Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg
25 Jahre Diakonie

Jubiläum: 25 Jahre Kita "Morgenland"

Freuen sich auf das FestFreuen sich schon auf das große Jubiläumsfest: Kita-Leiterin Katrin Petersohn mit Emma, Hajo und Levi.

Die Kita "Morgenland" ist eine kleine, familiäre Einrichtung und hat eine Kapazität von 50 Plätzen. Geprägt als kirchliche Einrichtung ist das Haus aber offen für alle Kinder. Es gibt drei Stammgruppen, davon eine Krippengruppe für Kinder vom ersten bis zum dritten Lebensjahr. Die Kindergartenkinder werden in zwei altersgemischten Gruppen betreut. Entsprechend des pädagogischen Konzeptes arbeitet das Team inhaltlich vor allem an Projekten, die gemeinsam mit den Kindern ausgewählt werden. Einen Schwerpunkt bildet dabei die religionspädagogische Arbeit. Dass dieses Konzept guten Anklang bei den Delitzscher Familien findet – das belegen die Auslastungszahlen. Wer hier sein Kind unterbringen möchte, der sollte schon frühzeitig einen Antrag stellen.

Am 29. September 2017 wird im "Morgenland" gefeiert! Grund dafür ist, dass die Kita vor 25 Jahren vom Diakonischen Werk übernommen wurde. Seit 1. Januar 2017 ist Katrin Petersohn die neue Leiterin der Einrichtung – sie und ihr Team haben sich zusammen mit den Kindern eine Menge an tollen Sachen und Überraschungen für diesen Tag einfallen lassen.

Katrin Petersohn macht ihr neuer Job jede Menge Spaß. Mit ihrer unkomplizierten Art hat sie schnell den richtigen Draht zu den Eltern und den Kindern gefunden. Dabei waren die "Fußstapfen" große, in die sie zu Jahresbeginn treten musste, denn ihre Vorgängerin Marlis Bauer hatte hier in den letzten zwei Jahrzehnten eine Menge an guten Dingen für das Haus bewirkt. Marlis Bauer war zum Jahresende 2016 in die Geschäftsleitung des Diakonischen Werkes Delitzsch/Eilenburg e.V. gewechselt, wo sie seitdem die Bereichsleitung für die Kindertagesstätten übernommen hat.

Am 29. September wird der Tag des großen Jubiläums mit einer Andacht beginnen, zu der Pfarrer Stephan Pecusa um 9.00 Uhr alle herzlich einlädt. Danach werden die Kinder ihr eigens einstudiertes Programm zur Aufführung bringen. Weiterhin wird es dann noch ein großes Lagerfeuer auf dem Außengelände der Kita geben. An dem Tag sind alle Geschwister, Eltern und Großeltern der Kinder sowie alle Ehemalige herzlich eingeladen.

Text: Andreas Bechert
Foto: Stephanie Bechert

 
 
Finden Sie Ihren Job beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg
Diakonie Sozialstationen
Der Bundesfreiwilligendienst