Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg
25 Jahre Diakonie

Diakonie unterstützt Schulsozialarbeit: Conny Wolff und Mandy Jaentschel sind in Eilenburg aktiv

PortraitsHaben in Eilenburger Schulen ihre Tätigkeit als Schulsozialarbeiterinnen aufgenommen: Mandy Jaentschel (l.) und Conny Wolff.

Seit Schuljahresbeginn gibt es in der Muldestadt zwei neue Schulsozialarbeiterinnen. In der Grundschule Berg hat am 1. August 2017 Conny Wolff ihre Tätigkeit aufgenommen. Seit dem 1. September ist Mandy Jaentschel in der Lernförderschule "Am Bürgergarten" tätig. Beide sind vom Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg e.V. für diese Tätigkeit eingesetzt und beauftragt. Somit ist das Sozialwerk bereits an vier Eilenburger Schule präsent.

Conny Wolff wurde gleich am ersten Tag ihrer neuen Tätigkeit in der Grundschule Berg herzlich empfangen: "Ich habe mich sehr über die offene Art der Schulleitung, der Lehrerinnen und der Horterzieherinnen gefreut." Auch die Kinder haben es ihr nicht schwer gemacht – sie haben sehr schnell Vertrauen zu ihr gefasst und sprechen sie schon in den Schulpausen mit kleineren und größeren Problemen an. Auch eine Vorstellung bei den Eltern erfolgte bereits im Rahmen der Elternabende an der Grundschule.

Einen Schwerpunkt ihrer Arbeit sieht Conny Wolff in der Betreuung der Kinder mit Migrationshintergrund und in der engen Zusammenarbeit mit der DaZ-Lehrerin. Hier hilft auch der bereits bestehende Kontakt zur Flüchtlingssozialarbeit in Eilenburg und Bad Düben.

Neu im Team der Schule "Am Bürgergarten" ist seit dem 1. September Diplom-Pädagogin Mandy Jaentschel. Ein Novum für die Schule, denn bisher gab es so etwas noch nicht. Mandy Jaentschel konzentrierte sich daher in den ersten Wochen um eine ausgeprägte Beziehungsarbeit. Sie möchte – so schnell es eben geht – ein gutes Vertrauensverhältnis zu allen Schülerinnen und Schüler, den Lehrkräften und den Eltern der Kinder aufbauen. Die Themenschwerpunkt sind für Mandy Jaentschel klar definiert. Dazu gehören Beratung/Einzelfallhilfe; Gruppenarbeit; Freizeit-und Erlebnispädagogik; Beteiligung und Mitwirkung der Schüler; Schüler-Streitschlichter und das Soziale Lernen. Gleich am ersten Tag im Haus "Am Bürgergarten" wurde die junge Frau freundlich von den neuen Kollegen aufgenommen, die sehr interessiert daran sind, was Mandy Jaentschel hier bewegen wird.

Text: Andreas Bechert
Fotos: privat

 
 
Finden Sie Ihren Job beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg
Diakonie Sozialstationen
Der Bundesfreiwilligendienst