Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg
25 Jahre Diakonie

"unterwegs in guter Sache für einen Bus"

In der Stauffenbergstraße 22 in Delitzsch entsteht dieser Tage ein neues Objekt und Projekt des Diakonischen Werkes – die "Wohngemeinschaft Demenz". Am 1.9.2018 soll diese eröffnet werden. Um den Lebens- und Aktionsradius zu erweitern, plant das Werk die Anschaffung eines Kleinbusses. Der Diakonie-Geschäftsführer ist auf der Suche nach Firmen, Institutionen und Einrichtungen, die dieses Projekt finanziell über eine Spende unterstützen können. Tobias Münscher-Paulig: "So können wir unseren Klienten die Möglichkeit geben, trotz Einschränkungen auch weiterhin mobil zu bleiben". Da dieses Fahrzeug jedoch nicht über die klassischen Pflegesätze refinanzierbar ist, bittet er um Spenden für das Projekt. Das Geld soll auf nachfolgendes Konto mit Hinweis "unterwegs in guter Sache für einen Bus" eingehen:

Sparkasse Leipzig
Kto.-Nr. 2280001899
BLZ 86055592
IBAN DE32 8605 5592 2280 0018 99

Alle Spender und Unterstützer sind zur Übergabe des Fahrzeuges herzlich eingeladen!

Text: Andreas Bechert

 
 
Finden Sie Ihren Job beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg
Diakonie Sozialstationen
Der Bundesfreiwilligendienst