Diakonisches Werk Delitzsch/Eilenburg
25 Jahre Diakonie

Mach mit, sei ein "Engel in Aktion"

Logo

Am 28.09.2019 organisiert das Netzwerk für bürgerschaftliches Engagement GEMS (www.gems-netzwerk.de) den Tag "Engel in Aktion". Gemeinsam wollen wir Gutes tun und Menschen überzeugen mitzumachen. Jedes Dorf, jeder Ort, jede Gruppe, jede Einrichtung, jedes Unternehmen kann mitmachen. Man kann gezielte Aktionen anbieten, wie z.B. eine Sitzbank bauen, den Spielplatz verschönern oder Arbeitsbereiche öffnen, in denen Ehrenamt gewünscht ist, z.B. mit Hunden Gassi gehen oder in der Kleiderkammer Sachen sortieren. Man kann auch den jährlich stattfindenden Herbstputz oder Basteltag der Kita oder Feste der Einrichtung auf diesen Tag legen. Jede Idee zählt.

So entsteht eine großartige Gelegenheit, etwas Gutes zu tun, mit Freude zu helfen und den Ort, die Gemeinschaft noch schöner zu machen – gemeinsames Anpacken verbindet!

Durch gezielte Öffentlichkeitsarbeit in Zeitung, Social Media und ggf. auch Rundfunk bewerben wir die Aktion und zeigen die Einrichtungen und Menschen, die mitmachen.

Der Tag "Engel in Aktion"

  • macht freiwilliges Engagement sichtbar: Gemeinsames Anpacken und Gestalten motiviert, und so bereichern Freiwillige an diesem Tag vielfältige Angebote in Kultur, Sport, Umwelt und Sozialem.
  • motiviert Menschen, sich ehrenamtlich für gemeinnützige Einrichtungen und Projekte einzusetzen. Sie können sich an konkreten Aktionen beteiligen, sehen am Abend das Ergebnis ihres Engagements und können in einen Verein oder eine Einrichtung "hineinschnuppern".
  • bietet Vereinen die Chance, viele helfende Hände für eine konkrete Aktion zu gewinnen. Durch die öffentliche Aufmerksamkeit für diesen Tag können Sie Interesse auf sich ziehen und vielleicht auch längerfristig Freiwillige für ihre Sache begeistern.

Machen Sie mit und überlegen Sie sich eine Aktion für den Tag.

Die Aktion sollte mindestens 2h sein, max. 6h. Es können Einrichtungstypische Aktionen sein wie z.B. mit Senioren spazieren gehen oder etwas wozu sonst keine Zeit ist, z.B. Picknick mit Senioren. Bis Mitte August können wir noch Aktionen aufnehmen und auf der Homepage bewerben. Für den Flyer brauchen wir das Angebot bis spätestens 20.07.19.

Melden sich Interessierte zum Mitmachen an, geht das über eine verbindliche Anmeldung. So haben die Einrichtungen Planungssicherheit. Je nach Angebot kann man sich auch noch kurzfristig anmelden. Im Anhang finden Sie als Anregung eine Ideenliste, was an anderen Orten stattgefunden hat. Es hängt davon ab, was Sie in Ihrer Einrichtung wollen, was sie umsetzen können und welches Equipment zur Verfügung steht. Oftmals haben MitarbeiterInnen unbekannte Talente, die sie sonst nicht im Alltag einbringen können. Deren Ideen sind oftmals gute Grundlagen für eine Aktion.

Der Tag wird abgerundet mit einer Dankeschönveranstaltung am Abend, zu der alle TeilnehmerInnen eingeladen sind. Sie findet am Haynaer Strand statt. Am Tag kann man sich dort z.B. an der Aktion "Blumenmeer" beteiligen. Gemeinsam werden Blumenzwiebeln rechts und links der Treppe zum Strand gesteckt.

Auf unserer Homepage www.engel-in-aktion.com sehen Sie schon erste Informationen zum Aktionstag. Ab Ende Juni werden dort die ersten Angebote online sein sowie die Anmeldeformulare für Aktionen und zur Anmeldung als mitmachende Person.

Wir haben die Checklisten und nötigen Infos, die für einen solchen Aktionstag beachtet werden müssen. Und wir stehen natürlich bei allen Fragen zur Verfügung. Wir wollen, dass der Tag gelingt und das Ehrenamt große Aufmerksamkeit bekommt.

Gemeinsam engagiert macht stark. Sei dabei, sei ein

Wir freuen uns auf Ihre Anrufe oder Mails. Kommen Sie auf uns zu, wenn Sie Fragen haben.

Kontakt:

Janet Liebich | Tel. 0151 11325231 |
Maria Rauch | Tel. 0175 9314819 |

 

 
 
Finden Sie Ihren Job beim Diakonischen Werk Delitzsch/Eilenburg
Diakonie Sozialstationen
Der Bundesfreiwilligendienst